Verein zur Förderung junger Menschen e.V.
Kaspar-Hauser Schule

Der Verein zur Förderung junger Menschen e. V. bezweckt die Errichtung und Unterhaltung sowie die Trägerschaft (ideelle, rechtliche und wirtschaftliche Verantwortung) pädagogischer und therapeutischer Einrichtungen, die in umfassender Weise Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Erziehungs- oder Entwicklungsschwierigkeiten fördern... Zweck des Vereins ist weiterhin die Sammlung von Mitteln für die Arbeit solcher Einrichtungen im In- und Ausland, die im Sinne dieser Satzung tätig sind. > mehr

(Kernsatz der Vereinssatzung)

Rückenwind für Familien

Facheinrichtung für Kinder, Jugendliche und Familien im Bodenseekreis

Kaspar Hauser Schule

Schule für Erziehungshilfe
Förderschule Sonderberufsfachschule (VAB)
 
   

Der Verein zur Förderung junger Menschen e. V. ist Träger von drei Schulen unter dem Dach der Kaspar Hauser Schule sowie der Jugendhilfeeinrichtung Rückenwind für Familien.

Beide Einrichtungen, die Kaspar Hauser Schule und Rückenwind für Familien, kooperieren miteinander und arbeiten gleichzeitig völlig autonom mit eigenem Mitarbeiterstab und eigenen Organisations- und Verwaltungsstrukturen.

Die Kaspar Hauser Schule arbeitet auf der Grundlage der Waldorfpädagogik und unterrichtet Kinder und Jugendliche, die einen besonderen Förderbedarf in den Bereichen emotionale und soziale Entwicklung sowie Lernen aufweisen. Zur Berufsvorbereitung bieten wir ein VAB an. Enge Kooperation mit Eltern, den zuständigen Ämtern und umliegenden Schulen gehören zu den Bedingungen unserer Arbeit.

Erziehung ist eine (alltägliche) Herausforderung, bei der Eltern / Sorgeberechtigte in die Lage kommen können, vorübergehend Unterstützung zu benötigen. Diese Unterstützung für ihre Erziehungsaufgaben bekommen sie bei „Rückenwind für Familien“, der Sozialpädagogischen Facheinrichtung für Kinder, Jugendliche und Familien im Bodenseekreis.

Umfangreiche weiterführende Informationen finden Sie auf den Homepages der beiden Einrichtungen.

< zurück